Zwei geschwungene Elemente gliedern den Innenraum. Es entstehen offene Raumfolgen mit immer neuen Blickbeziehungen. Dieses Erlebnis wird verstärkt durch die Transparenz im oberen Wandbereich, wodurch der Eindruck eines durchgehenden Raums entsteht. Die Gestaltung der Räume ist zurückhaltend. Wände und Decken sind Cremeweiss, der Boden ist weich und in einem sanften Beigeton. Glitzerfarbe an den Wänden nimmt den Farbton des Raumes auf und reflektiert ihn in verschiedenen Nuancen. Ein Therapiebereich wie ein Wohnzimmer.


Wettbewerb: 1.Preis / 2010
Bauherr: EOS Sozialgenossenschaft
Ort: Bruneck / Südtirol
Gesamtfläche: 300m²
Baukosten: 0.3 Mio
Projekt und Realisierung: 2010

Fotos: Marion Lafogler

Auszeichnungen: AIT award 2012 

Other Projects

Grundschule Sarnthein (I)
2015 Wettbewerb 3.Platz
Haus G in Neustift
Einfamilienhaus UMBAU UND INNENEINRICHTUNG Das Gebäude passt sich durch die gewählten Formen und Materialien in den Kontext ein. Die Inneneinrichtung zielt bewusst darauf, die durch den Umbau des Hauses entstandenen räumlichen Qualitäten zu unterstreichen. Das raffinierte Wechselspiel aus warmen und kalten, furnierten und lackierten Oberflächen, zusammen mit dem dezenten Licht- und Farbspiel der Wände und Möbel schafft harmonische und reizvolle Raumsituationen. Bauherr: Herbert Grunser Ort: Neustift / Südtirol Gesamtkubatur: 950 m³ Projekt und Realisierung: 2003-2005
Welcome Magazine
Welcome Magazine Winter 2013/14, S. 50, 51, 52
Sanierung Widum Taufers und Erweiterung Pfarrmuseum (I)
2014 Wettbewerb 2.Platz
Rathaus Gröbenzell (D)
2016 Wettbewerb
Kindergarten und Grundschule Riffian (I)
2014 Wettbewerb 2.Platz
Grundrissatlas Einfamilienhaus
Grundrissatlas Einfamilienhaus, 2016 S. 24-29
Pflegeheim Bruneck (I)
2005 Wettbewerb 1.Platz 2006–2010 Projekt und Realisierung Auszeichnung Wohn Raum Alpen
WERKLISTE
2005 - 2017
Wohnbau in Schabs (I)
2006-2008 Projekt und Realisierung