Zwei Innenhöfe bilden Einschnitte in den Gebäudekomplex. Der Courtyard wird zum Ort der Begegnung, der begrünte Hof (Recreation) lädt zum Erholen und Verweilen ein.
 Die Büroflächen wurden als großzügige Landschaft ausformuliert, welche sowohl Rückzugs- als auch Interaktionsmöglichkeiten bieten. Die Dachlandschaft wird zu einem Ort der Erholung.


Wettbewerb: Ankauf / 2008
Bauherr: Südtiroler Volksbank
Ort: Bozen / Südtirol
Gesamtkubatur: ca. 72.600 m³
Baukosten: 22.0 Mio

Other Projects

Förderschule St.Vincent Neutraubling (D)
2016 Wettbewerb Anerkennung mit Sabine Geiss, Luise Dalles und Wolfgang Krakau
Sanierung Widum Taufers und Erweiterung Pfarrmuseum (I)
2014 Wettbewerb 2.Platz
Hallenbad Sand in Taufers (I)
2007 Wettbewerb 2.Platz
Grundschule Sarnthein (I)
2015 Wettbewerb 3.Platz
German Design Award
German Design Award - Preisverleihung in Frankfurt für: Chalet LA PEDEVILLA / Wohnhaus Pliscia 13
Schulcampus Neustift (A)
2013 Wettbewerb 1.Ankauf
Vortragsreihe an der Hochschule München
Vortragsreihe an der Hochschule München
Kindergarten und Schule Wolfurt (A)
2015 Wettbewerb Anerkennung
Volksschule Schwefel-Hohenems (A)
2016 Wettbewerb
Schutzhütte Schwarzenstein (I)
2011 Wettbewerb 2.Platz