Text der Jury:
Das Projekt stellt eine städtbaulich überzeugende Lösung dar: zwei kompakte Baukörper, welche schöne Außenräume
definieren. Die Gebäude sind gut in das Gelände eingebettet. Die Grundrisse sind sehr flexibel und das Projekt verfügt über eine gute Orientierbarkeit, jeder Raum hat einen anderen Ausblick.


Wettbewerb: 2. Platz / 2014
Bauherr: Gemeinde Riffian
Ort: Riffian / Südtirol
Gesamtkubatur: 6.850 m³
Baukosten: 3.0 Mio

Other Projects

Förderschule St.Vincent Neutraubling (D)
2016 Wettbewerb Anerkennung mit Sabine Geiss, Luise Dalles und Wolfgang Krakau
Schule und Kindergarten Afers (I)
2008 Wettbewerb 1.Platz 2009-2015 Projekt und Realisierung
Villa Franzelin (I)
2014-2015 Projekt und Realisierung
Gemeindezentrum Feldthurns (I)
2008 Wettbewerb
cosy mountain
Interview für "cosy mountain"
db deutsche bauzeitung
db deutsche bauzeitung 03/2015, S. 52-57
Sanierung Widum Taufers und Erweiterung Pfarrmuseum (I)
2014 Wettbewerb 2.Platz
Baunetzwoche #463
.
Wohnbau in Sarns (I)
2006 Wettbewerb 1.Platz 2006-2009 Projekt und Realisierung
Edition Detail 05/2016 - Bauen für Kinder
Edition Detail 2016, S. 109-113