Text der Jury:
Das Projekt stellt eine städtbaulich überzeugende Lösung dar: zwei kompakte Baukörper, welche schöne Außenräume
definieren. Die Gebäude sind gut in das Gelände eingebettet. Die Grundrisse sind sehr flexibel und das Projekt verfügt über eine gute Orientierbarkeit, jeder Raum hat einen anderen Ausblick.


Wettbewerb: 2. Platz / 2014
Bauherr: Gemeinde Riffian
Ort: Riffian / Südtirol
Gesamtkubatur: 6.850 m³
Baukosten: 3.0 Mio

Other Projects

Altenpflegeheim DRK Aalen (D)
2015 Wettbewerb 2.Platz
Häuser des Jahres
Die 50 besten Einfamilienhäuser
Pflegeheim Bruneck (I)
2005 Wettbewerb 1.Platz 2006–2010 Projekt und Realisierung Auszeichnung Wohn Raum Alpen
Pflegeheim St. Johann (I)
2012-2013 Projekt und Realisierung
Trehs Haus (I)
2016 - 2017 Projekt und Realisierung Bad Schörgau, Sarntal
Schule und Kindergarten Afers
Schule und Kindergarten Afers NEUBAU Der Entwurf gliedert sich in vier Teile, Musikpavillon mit Sportplatz, Schule, Kindergarten und Mehrzwecksaal. Zwei klar ablesbare, kompakte Gebäude sind an die ortstypische Bebauung angelehnt. Das traditionelle Satteldach der Region wird aufgenommen. Die Giebelseiten an der Südseite sind wie die bestehende Bebauung zum Tal hin ausgerichtet. Wettbewerb: 1.Platz / 2008 Bauherr: Gemeinde Brixen Ort: Afers/Südtirol Gesamtkubatur: 9.700 m³ Projekt und Realisierung: 2009-2014
Förderschule St.Vincent Neutraubling (D)
2016 Wettbewerb Anerkennung mit Sabine Geiss, Luise Dalles und Wolfgang Krakau
Die Presse - Luxury Estate 2015
Die Presse - luxury estate 2015
Pflegeheim Freistadt (A)
2016 Wettbewerb
Haus G in Neustift
Einfamilienhaus UMBAU UND INNENEINRICHTUNG Das Gebäude passt sich durch die gewählten Formen und Materialien in den Kontext ein. Die Inneneinrichtung zielt bewusst darauf, die durch den Umbau des Hauses entstandenen räumlichen Qualitäten zu unterstreichen. Das raffinierte Wechselspiel aus warmen und kalten, furnierten und lackierten Oberflächen, zusammen mit dem dezenten Licht- und Farbspiel der Wände und Möbel schafft harmonische und reizvolle Raumsituationen. Bauherr: Herbert Grunser Ort: Neustift / Südtirol Gesamtkubatur: 950 m³ Projekt und Realisierung: 2003-2005