Aufgrund der großen Höhendifferenzen und der Enge des Grundstücks wird ein abgestufter Baukörper vorgeschlagen.
Dadurch entstehen 5 nahezu gleichwertige Wohneinheiten, die nach Süden und Westen orientiert sind. Das geplante Gebäude variiert auch in seiner Höhenentwicklung, ist im Südwestbereich 1-2 und nach Osten hin 3- geschossig, wodurch eine hohe Wohnqualität erreicht wird.


Bauherr: privat
Ort: Schabs I Südtirol
Gesamtkubatur: 5.000m³
Baukosten: 1.5 Mio
Projekt und Realisierung: 2006-2008

Fotos: Pedevilla Architekten, Jürgen Eheim, Günter Wett 

Other Projects

Schule Rodeneck (I)
2010–2012 Projekt und Realisierung 2013 best architects 2015 8. Architekturpreis Südtirol "Kategorie Public"- Nominiert
Rathaus St. Lorenzen (I)
2003 Wettbewerb 1.Platz 2005-2007 Projekt und Realisierung, mit Arch Egger 2008 Bestes Klimahaus 2011 best architects
Bahnhofsareal Innichen (I)
2013 Wettbewerb 3.Platz mit Ingenieurteam Bergmeister
Volksschule Schwefel-Hohenems (A)
2016 Wettbewerb
Altenpflegeheim DRK Aalen (D)
2015 Wettbewerb 2.Platz
Wohnbau in Stegen
Wohnbau mit 16 Einheiten NEUBAU mit Arch Rubner und dreiplus Vorgabe: Individuelles Wohnen, welches auf die besonderen Wünsche der verschiedenen Bewohner eingeht. So entstanden 5 Wohnungstypologien mit privaten Außenbereichen und großzügigen Terrassen. Bei der gesamten Anlage wurde auf eine energetisch hochwertige, ökonomisch sinnvolle Lösung und sonnenorientierte Bauweise geachtet. Wettbewerb: 1.Platz / 2002 Bauherr: privat Ort: Stegen/Südtirol Wohnfläche pro Einheit: 110 m² Nutzfläche: 1.640 m² Projekt und Realisierung: 2002-2003
Kindergarten und Schule Wolfurt (A)
2015 Wettbewerb Anerkennung
Gemeindezentrum Haiming (A)
2013 Wettbewerb 2.Platz
Stadtbibliothek Brixen (I)
2010 Wettbewerb Anerkennungspreis
Schulcampus Neustift (A)
2013 Wettbewerb 1.Ankauf