Wir schlagen einen Baukörper vor, der als Passstück den südlichen Abschluss des Dombezirks bildet. Das Gebäude weitet sich auf und hat eine geschwungene, leicht ansteigende Trauflinie. Der Innenhof, ein Charakteristikum des Dombezirks, wird in Form eines zentralen, lichtdurchfluteten Raums thematisiert.
Die gewählte Form stellt einen Bezug her zur sakralen Formensprache des Dombezirks, aber auch zu den Laubengängen der Bürgerstadt. Damit erhält die neue Bibliothek ein einprägsames Erscheinungsbild und ist der Kultur- und Bildungsstadt Brixen eindeutig zuordenbar.


Wettbewerb: Ankauf / 2010
Bauherr: Gemeinde Brixen
Ort: Brixen/Südtirol
Gesamtkubatur: 5.200 m³
Baukosten: 2.4 Mio

Other Projects

holzbau austria 2019/02
Rathaus St. Lorenzen (I)
2003 Wettbewerb 1. Platz 2005 - 2007 Projekt und Realisierung mit Arch. Egger 2008 Bestes Klimahaus 2011 best architects
18-12 Turris Babel Architekturpreis19
Wohnhaus Pliscia 13 (I)
2012 – 2013 Projekt und Realisierung 2013 Südtiroler Architekturpreis - Kategorie Housing 2013 Südtiroler Architekturpreis - Publikumspreis 2014 Häuser des Jahres - Nominierung 2014 Architekturpreis Farbe Struktur Oberfläche - Nominierung 2015 best architects 2015 German Design Award - Winner 2015 International Architecture Award 2015 BigMat Award - National First Prize 2016 AIT Award "Living/Housing" - besondere Auszeichnung 2016 Architizer A+ Award - special mention 2016 The Plan Award - Finalist 2016 A´Design Award - GOLD Winner 2017 Architetti Arco Alpino - Nominierung 2017 Dedalo Minosse - Honourable Mention 2018 German Design Award - Winner
Die Presse - Luxury Estate 2015
Die Presse - luxury estate 2015
Schule Rodeneck (I)
2010 – 2012 Projekt und Realisierung 2013 best architects 2015 Architekturpreis Südtirol "Kategorie Public"- Nominiert
Volksschule Schwefel-Hohenems (A)
2016 Wettbewerb
German Design Award
German Design Award - Preisverleihung in Frankfurt für: Chalet LA PEDEVILLA / Wohnhaus Pliscia 13
Vortragsreihe an der Hochschule München
Vortragsreihe an der Hochschule München
Haus am Mühlbach, Mühlen in Taufers (I)
2012 – 2014 Projekt und Realisierung 2015 AIT ecola award - Nominierung 2015 Häuser des Jahres 2015 Archilovers Best Project 2016 best architects 2016 German Design Award - GOLD Winner 2016 Häuser Award - Auszeichnung 2016 The Plan Award - Nominee 2016 A´Design Award - IRON Winner 2019 Architekturpreis Südtirol - Winner 1. Preis 2019 Architekturpreis Südtirol - Winner Kategorie Wohnen