Die bestehende Mühle sollte bei laufendem Betrieb erneuert werden. Unser Ziel war es die neue, ausgelagerte Mühle mit der historischen Mühle zu verbinden und somit das Herzstück der gesamten Anlage aufzuwerten. Der neue Dachkörper ist von allen Seiten gut erkennbar und  erzeugt einen hohen Wiedererkennungswert. Der bestehende und der neue Teil der Rieper-Mühle steht somit für Tradition und Innovation. Die Fassade aus weissem Stein-mehl symbolisiert Reinheit und höchsten Hygienestandard.

Wettbewerb: 2. Platz / 2016
Bauherr: Rieper AG

Ort: Vintl / Südtirol
Gesamtkubatur: 7.400 m³

Other Projects

Gemeindezentrum Feldthurns (I)
2008 Wettbewerb
Schutzhütte Schwarzenstein (I)
2011 Wettbewerb 2.Platz
Die Presse - Luxury Estate 2015
Die Presse - luxury estate 2015
German Design Award
German Design Award - Preisverleihung in Frankfurt für: Chalet LA PEDEVILLA / Wohnhaus Pliscia 13
Hauptsitz Südtiroler Volkbank Bozen (I)
2008 Wettbewerb Anerkennungspreis
Schule und Kindergarten Afers (I)
2008 Wettbewerb 1.Platz 2009-2015 Projekt und Realisierung
Volksschule und Dreifach-Sporthalle Kundl (A)
2017 Wettbewerb
Pflegeheim Freistadt (A)
2016 Wettbewerb
Rathaus Gröbenzell (D)
2016 Wettbewerb
AD Architecture
AD Architecture, 04.2014_13 ss. 88, 89, 90, 91, 92;