Wohnbau Klausen

Wir schlagen einen einzigen kompakten Baukörper vor, entstanden als präzise räumliche Antwort auf die vorhandene gewachsene Stadtstruktur von Klausen mit ihren bezeichnenden, vertikal ausgerichteten Gebäuden.
Die überbaute Fläche wird minimiert und das Oberflächen- Volumenverhältnis optimiert, wodurch das Gebäude in mehrfacher Hinsicht höchst ökonomisch wird.


Wettbewerb: 3.Platz / 2012
Bauherr: Wohnbauinstitut
Ort: Klausen/Südtirol
Gesamtkubatur: 4.400 m³
Baukosten: 1.6 Mio

Other Projects

Bergnerbräu Eppan (I)
2010 Wettbewerb
Welcome Magazine
Welcome Magazine Winter 2013/14, S. 50, 51, 52
ERA21 #126
Kindergarten Rodeneck (I)
2010 - 2013 Projekt und Realisierung 2013 best architects 2015 Architekturpreis Südtirol "Kategorie Public"- Nominiert
Zivilschutzzentrum Ritten (I)
2014 Wettbewerb 3. Platz
Die Körper und der Raum
WERKLISTE
2005 - 2022
ciAsa Aqua Bad Cortina, St. Vigil (I)
2018 - 2020 Projekt und Realisierung 2020 best architects 21 2020 BIG SEE architecture award - Winner 2020 BIG SEE wood design award - Winner 2020 BIG SEE wood design award - Grand Prix 2020 Häuser des Jahres - Winner 2020 Archilovers Best Project 2021 German Design Award - Special Mention 2021 German Design Award - Eco Design - Special Mention 2021 HÄUSER Award "Nachhaltige Häuser" - Winner 2021 Premio Architettura Città di Oderzo XVI - Finalist 2021 dezeen award - Shortlist - Sustainable Building 2021 materialPREIS - Winner 2022 Design Educates Award - Honorable Mention 2022 Architekturpreis Südtirol - Nominierung
Decantei - Das Wirtshaus (I)
2018 - 2019 Projekt und Realisierung 2020 Archilovers Best Project 2020 AIT Award - 1. Preis Kategorie Gastronomie 2021 Die schönsten Restaurants & Bars - Winner 2021 materialPREIS - Winner
Hotel Bühelwirt (I)
2015 Direktauftrag 2015 - 2017 Projekt und Realisierung 2017 Premio Internazionale - Special Mention 2017 Archilovers Best Project 2018 AIT Award - Kategorie Hotel 2018 ICONIC Award - best of best 2019 best architects 19 2019 German Design Award - Winner 2019 The Plan Award - Honorable Mention 2019 BIG SEE creative tourism award - Winner 2019 Dedalo Minosse International Prize - Segnalazione 2020 Gault&Millau 'Beste Geheimtipps' - Winner