Zwei  freistehende  Baukörper präsentieren sich als einfache Volumen, entstanden als präzise räumliche   Antwort  auf die vorhandenen, gewachsenen Strukturen. Eine leichte Ausdrehung der Baukörper bewirkt  ein  sich Öffnen des neuen Platzes zum Dorf hin.  
Das traditionelle Satteldach der Region wird aufgenommen. Die Giebelseiten sind zum Platz ausgerichtet, wodurch die öffentliche Funktion der Gebäude betont wird.
An der höchsten und dominantesten Stelle wird das Rathaus positioniert. Gegenüber liegt das Dienstleistungsgebäude, in dem öffentliche und private Nutzungen untergebracht  sind.


Wettbewerb: Ankauf / 2008
Bauherr: Gemeinde Feldthurns
Ort: Feldthurns/Südtirol
Gesamtkubatur: 19.500 m³
Baukosten: 7.0 Mio

Other Projects

Haus G in Neustift
Einfamilienhaus UMBAU UND INNENEINRICHTUNG Das Gebäude passt sich durch die gewählten Formen und Materialien in den Kontext ein. Die Inneneinrichtung zielt bewusst darauf, die durch den Umbau des Hauses entstandenen räumlichen Qualitäten zu unterstreichen. Das raffinierte Wechselspiel aus warmen und kalten, furnierten und lackierten Oberflächen, zusammen mit dem dezenten Licht- und Farbspiel der Wände und Möbel schafft harmonische und reizvolle Raumsituationen. Bauherr: Herbert Grunser Ort: Neustift / Südtirol Gesamtkubatur: 950 m³ Projekt und Realisierung: 2003-2005
Kindergarten und Grundschule Riffian (I)
2014 Wettbewerb 2.Platz
Die Wolfs-Arena (I)
2014 Wettbewerb, Endrunde, mit terrain, Graz
Pflegeheim Freistadt (A)
2016 Wettbewerb
Pflegeheim St. Johann (I)
2012-2013 Projekt und Realisierung
Vortragsreihe an der Hochschule München
Vortragsreihe an der Hochschule München
db deutsche bauzeitung
db deutsche bauzeitung 03/2015, S. 52-57
Bibliothek und geschützte Werkstätte (I)
2012 Wettbewerb
Wohnhaus Pliscia 13 (I)
2012–2013 Projekt und Realisierung 2013 7. Südtiroler Architekturpreis - Kategorie Housing 2013 7. Südtiroler Architekturpreis - Publikumspreis 2014 Häuser des Jahres - Nominierung 2014 Architekturpreis Farbe Struktur Oberfläche - Nominierung 2015 best architects 2015 German Design Award - Winner 2015 International Architecture Award 2015 BigMat Award - National First Prize 2016 AIT Award "Living/Housing" - besondere Auszeichnung 2016 Architizer A+ Award - special mention 2016 The Plan Award - Finalist 2016 A´Design Award - GOLD Winner 2017 Architetti Arco Alpino - Nominierung 2017 Dedalo Minosse - Honourable Mention 2018 German Design Award - Winner
Gemeindezentrum Haiming (A)
2013 Wettbewerb 2.Platz