Lebensmittelgeschäft in Bruneck
Wie über einen umgekehrten Trichter nimmt das Gebäude die Besucher auf und öffnet sich großzügig nach innen. Die Randlage am Eingang des Ahrntales ist eine ideale Ergänzung zum im Zentrum von Bruneck gelegenen zweiten Standort. In unmittelbarer Entfernung eines Kreisverkehrs ist der Markt aus allen vier Himmelsrichtungen zu erreichen. Ursprünglich lag an dieser Stelle der Bahnhof einer Schmalspurbahn, die bis nach Sand in Taufers verlief. Später stand hier ein Hotel mit Aussicht auf die Gletscher des Ahrntales, das den treffenden Namen Bellevue trug. Heute profitieren die Bewohner dieser nördlichen Gemeinden, ebenso wie die zahlreichen Gäste der ganzjährig für den Tourismus attraktiven Region von der günstigen Lage ihres neuen Nahversorgers. Als Reaktion auf das dreieckige Grundstück befinden sich über dem Geschäft Wohnungen mit großzügigen Süd-West-Terrassen.
Projekt:  2017
Bauherr: Privat
Ort: Bruneck / Südtirol
Gesamtkubatur: 4.800m³
Mitarbeit: Margit Haider

Other Projects

Sanierung Widum Taufers und Erweiterung Pfarrmuseum (I)
2014 Wettbewerb 2. Platz
Wohnhaus Pliscia 13 (I)
2012 – 2013 Projekt und Realisierung 2013 Südtiroler Architekturpreis - Kategorie Housing 2013 Südtiroler Architekturpreis - Publikumspreis 2014 Häuser des Jahres - Nominierung 2014 Architekturpreis Farbe Struktur Oberfläche - Nominierung 2015 best architects 2015 German Design Award - Winner 2015 International Architecture Award 2015 BigMat Award - National First Prize 2016 AIT Award "Living/Housing" - besondere Auszeichnung 2016 Architizer A+ Award - special mention 2016 The Plan Award - Finalist 2016 A´Design Award - GOLD Winner 2017 Architetti Arco Alpino - Nominierung 2017 Dedalo Minosse - Honourable Mention 2018 German Design Award - Winner
Baumhäuser Enneberg (I)
2014 Projekt
Tiroler Landesmuseum, Innsbruck (A)
2021 Wettbewerb
Bergnerbräu Eppan (I)
2010 Wettbewerb
Pflegeheim St. Barbara, St. Leonhard (I)
2016 Wettbewerb 1. Platz 2017 - 2022 Projekt und Realisierung
Kindergarten Rodeneck (I)
2010 - 2013 Projekt und Realisierung 2013 best architects 2015 Architekturpreis Südtirol "Kategorie Public"- Nominiert
ciAsa Aqua Bad Cortina, St. Vigil (I)
2018 - 2020 Projekt und Realisierung 2020 best architects 21 2020 BIG SEE architecture award - Winner 2020 BIG SEE wood design award - Winner 2020 BIG SEE wood design award - Grand Prix 2020 Häuser des Jahres - Winner 2020 Archilovers Best Project 2021 German Design Award - Special Mention 2021 German Design Award - Eco Design - Special Mention 2021 HÄUSER Award "Nachhaltige Häuser" - Winner 2021 Premio Architettura Città di Oderzo XVI - Finalist 2021 dezeen award - Shortlist - Sustainable Building 2021 materialPREIS - Winner 2022 Design Educates Award - Honorable Mention
Hotel Bühelwirt (I)
2015 Direktauftrag 2015 - 2017 Projekt und Realisierung 2017 Premio Internazionale - Special Mention 2017 Archilovers Best Project 2018 AIT Award - Kategorie Hotel 2018 ICONIC Award - best of best 2019 best architects 19 2019 German Design Award - Winner 2019 The Plan Award - Honorable Mention 2019 BIG SEE creative tourism award - Winner 2019 Dedalo Minosse International Prize - Segnalazione 2020 Gault&Millau 'Beste Geheimtipps' - Winner
Die Wolfs-Arena (I)
2014 Wettbewerb Endrunde mit terrain - Prof. Klaus K. Loenhart